Philanthrop Archives

Allmonatlich, werter Leser, …

… finden Sie hier die neusten Google-Suchanfragen, die interessierte Leser zum Besuch dieser kleinen putzigen Seite veranlassen. Neben dem Spitzenreiter, nämlich der Google-Suche nach meinem Namen (Habe ich irgendwas verbrochen? Bin ich irgendwie positiv aufgefallen?) führte die Eingabe der folgenden Termini die suchenden Besucher auf meine Seite:

  1. “postpunk” – Immer wieder sehr überraschend!
  2. “ruhe bewaren – impotenz” – Tja, was soll ich dazu sagen? Da scheint sich wohl irgendwo ein Schreibfehler eingeschlichen zu haben. Ansonsten denke ich, daß bei der Bekämpfung des sensiblen Themas “Impotenz”  vielleicht Ruhe das schlechteste Mittel ist. Ich würde Sie in diesem Fall auf Internetseiten aus dem Bereich der Erotik verweisen, wobei ich ganz und garnicht ausschliessen möchte, daß Postpunk und explizit diese Seite nicht auch erotisch sein können. Read the rest of this entry

Der Sieger-Benni, werter Leser, …

… also derjenige, der das unglaublich schwierige Postpunk vs. werter Leser Rätsel gewonnen hat, der ging dann gestern zu Bett und raten Sie mal was er seiner Lebensabschnittspartnerin vorgesungen hat, weil er sich so über den Sieg gefreut hat?

[flash]http://de.youtube.com/watch?v=42Nc5foSRGg[/flash]

Es ist mir durchaus bekannt, daß das schon seit Monaten durch sämtliche Blogs geistert, aber manch einer kennt es eben noch nicht. Und wenn Sie sich auch einmal ein bißchen wie Benni fühlen möchten, dann kann ich Ihnen das Plattencoverspiel empfehlen.

Hall & Oates gegen Kenny Loggins und Michael McDonald mit Peter Cetera als Loser, der bei Christopher Cross in Tränen ausbricht, werter Leser! …

… Und das Ganze während Herr Messina am Alkoholismus zugrunde geht. Sie haben natürlich blitzschnell erkannt um was es hier geht. Dieser Stil nennt sich Yacht-Rock.

Das ist also das Sammelbecken für diese ganzen amerikanischen Weichspüler-Rock der 80er Jahre. Was ich bis vor kurzem völlig verdrängt hatte, war daß es zu diesem Stil auch ein brilliante “halbdokumentarische” Comedy gab, die ich kürzlich wieder auf Youtube gefunden habe und Ihnen auf das allerwärmste und softeste an ihr smoothes Herz legen möchte. Es konfrontiert Sie in kurzen Episoden mit vielen, vielen Musikstücken, die Ihnen von diesen widerlichen Radiostationen als “das Beste aus den 80ern” präsentiert werden. Unter anderem werden wir auch über die Fehde zwischen Steely Dan und den Eagles informiert und erfahren wie Van Halen an ihren ersten Plattenvertrag gekommen sind.

Die Serie ist in der Tat absolut brilliant gemacht und einige Episoden konnte ich mir erst jetzt auf dem bösen Videoportal anschauen. Hier müssten Sie dann einfach durch die einzelnen Folgen klicken. Alternativ gibt es auch einen Grossteil der Folgen auf der Yacht-Rock-Homepage. Selbstverständlich auch zum download! Dort einfach auf den jeweiligen Songtitel klicken um zur dazugehörigen Episode zu gelangen!

Hier geht es zur Yacht-Rock Homepage!

Und hier zum dazugehörigen Wikipedia-Artikel

Und niemals vergessen: “You will suffer great pain, whenever you hear Michael McDonald’s voice!”
David Lee Roth war ein Seher!

… könnte das so grandios hinbekommen. Kurzzeitig plante ich auf das folgende Angebot ein Gebot abzugeben. Hier ein Auszug aus der Produktbeschreibung bei Ebay. Die Feuertätigkeit der Festplatte hat diesen Artikel für mich besonders interessant gemacht! Interessiert war ich allerdings an dem angebotenen Artikel. Das im Auktiontstext erwähnte Bild einer Dell Docking-Station war jetzt nicht so der Brüller. Der Name der Gesellschaft ist allerdings schon recht beeindruckend! Auch wenn die immer nur datteln! Und das mit der inkompetenten Reparatur nehmen Sie sofort zurück! Damit sie nicht glauben, daß ich Ihnen Unsinn erzähle! … Hier der exakte Auktionstext:

“Geschichte der Gesellschaft:
Führer Electronics 112 ist eine internationale Gesellschaft, seine Existenz Dattel von 1994. Wir arbeiten für die Ausfuhr in der ganzen Welt. Wir hatten viel, frage im Auftrag Privatperson, um zu Zugang haben, hat unsere Produkte, und nach mehreren Versammlungen darin bestehen sich die Verantwortlichen der Gesellschaft geeinigt, zu den Privaten zu unseren Produkten von Vermittler von Ebay zu führen.
Produktbeschreibung: Der Dell â„¢ D / Monitor Stand bietet eine kompakte, spart Raum mit Form-Faktor customizable D / Port Docking-Positionen. Entwickelt für den Einsatz mit der D / Dock und D / Port, Monitor ist mit zwei Tasten leicht zugänglich, mit Status-LED-Indikatoren, um die Macht und désamarrage Bequemlichkeit. Es bietet auch der Feuer-Tätigkeit für die Festplatte und das Auswerfen. Das elegante, offen auf der Seite von Design ermöglicht einen leichten Zugang zu den Medien Buchten und Häfen häufig auf Ihrem Computer. Dieses Produkt wurde getestet und validiert, Dell â„¢-System, um den Betrieb mit Ihrem Computer und ist kompatibel mit Dell â„¢ Latitude â„¢ D-Family / Notizbücher Inspiron 300m. Es wird unterstützt durch den technischen Support von Dell â„¢ bei Verwendung mit einem Dell-System. Der D / Port gezeigt, das Bild wird separat verkauft.

Wir nehmen die Rückkehren für die Erstattung während der ersten 30 Tage an. Die Entlassungen werden von den Käufern unterhalten. Die Rückkehren ohne vorangehende Erlaubnis werden ablehnen. Die Zahl RMA soll alle für die Garantiearbeit zurückgegebenen Waren begleiten. Alle Rückkehren sind auf Probe bis zu irgendeinem Austausch oder einer Reparatur unterworfen. Die mangelhafte Ausrüstung ist durch die anwendbaren Garantien zugedeckt.
Die Punkte haben gefunden, weil sie wegen der inkompetenten Reparatur, der Probleme der Software mangelhaft sind, die physikalische Beschädigung ist unter unserem Politiker der Rückkehr oder die Garantie nicht zugedeckt. Keine Rückkehren sind nach 12 Monaten angenommen. Keine Rückkehren für die Erstattung sind nach 30 Tagen ab angenommenTag der Bezahlung. Die Produkte sind verkauft wie sie von irgendeinem Typ der Rückkehr oder die Garantie ausgeschlossen sind. Sie sind verkauft wie sie sind und soll zurückgeschickt werden wie sie (Dan die Originalverpackung) waren .Le, ist Erstattung nach unserer Gewöhnlichen Ãœberprüfung auszuführen, wir verkaufen die Produkte wie sie sind..”

 Page 4 of 14  « First  ... « 2  3  4  5  6 » ...  Last »