… in dieser Woche leider brandaktuell. Gil Scott Heron mit “Shut ‘um down”. Auch wenn bezüglich der Erdbeben textlich nicht ganz zutreffend, stimmt zumindest die Kernaussage!

Ich möchte darauf hinweisen, daß die Baden Württembergische Umweltministerin (!) und meine spezielle Favoritin in der Landesregierung, Tanja Gönner,  heute die Katastrophe in Japan genutz hat, um ihre ganz eigene Sicht der Dinge zu veröffentlichen. Angesichts der dortigen Ereignisse bezeichnete sie die Laufzeitverlängerungen in Deutschland als genau den richtigen eingeschlagenen Weg zur Beendigung der Atomkraft. (Quelle Greenpeace)

Himmel, ist das krank! Frau Gönner möge doch bitte einen der betroffenen Anwohner in Fukushima fragen ob die das denn auch so sehen?

Ich wünsche Ihnen trotz aller Kack-Nachrichten vom anderen Ende der Welt eine angenehme Woche!

Tagged with:

Filed under: Postpunk vs. DiscokugelSo nicht, Sportsfreund!Song des Tages

Like this post? Subscribe to my RSS feed and get loads more!