Was hat denn Google so den letzten Monat getrieben, werter Leser? …

… Mal wieder eine kleine Ãœbersicht über die glücklichen Besucher, die diese Seite aufgrund der Eingabe von sinnlosen Suchbegriffen entdeckt haben … und die wieder einmal keinen Kommentar hinterlassen haben. Wie bei den letzten Male erlaube ich mir den Lesern nachträglich weiterzuhelfen, bzw. die Suchbegriffe zu interpretieren.

KEYWORDS: was sagt man in krisenzeiten: Hmmm? “Hau weg die Scheisse!”? “Der Franz machts”? oder vielleicht: “Und Schuld daran war nur die SPD!”????

KEYWORDS: grand prix band wind lied: Wind lied = Furz? + Grand Prix Band = Abba? Abba gefurzt wird hier nicht? Könnte passen!

KEYWORDS: “Most Exciting Music Moments”: Milli Vanilli

KEYWORDS: wie heisst das ding: Das Ding heißt “Hirn” und wird viel zu selten verwendet.

KEYWORDS: weihnachtslieder parampapapam: Meinten Sie vielleicht Weihnachtslieder-Parampampampe? … Also Nudelpudding mit Kirschsoße?

KEYWORDS: säugetiere im wasser: Wegen Biologie wäre ich fast durch das Abi gerauscht. Ich tippe jetzt einfach mal auf “George Michael”. Ich Schelm, ich!

KEYWORDS: antirheumadecke: Ist Ihr Antirheumadeckenschutz aktuell? Oder behandeln Sie mit Firefox?

KEYWORDS: Welcome to Windows sound: Der Einbrecher, den ich kürzlich nächtens vor meinem Fenster antraf, bekam auch von mir einen großartigen “Welcome to Windows sound” zu hören. Ich glaube ich nannte ihn “blöden Arschwichser”. Entschuldigen Sie bitte meine Entgleisung. Mir fiel auf die Kürze nichts niveauloseres ein.

KEYWORDS: sich anmutig bewegen: Umschreibung für “postpunken”?

KEYWORDS: mediamarkt discokugel: Soll ich die Kassiererin mal nach ihrem Namen fragen?

KEYWORDS: mai 2007 spanien mit nicole: Sie bringen mich in des Teufels Küche. Das sollte doch unter uns bleiben!

KEYWORDS: Man Vs Animal: aka Postpunk vs. billige Käsereibe aus Plastik.

KEYWORDS: Bei Sten.de läuft Vdio nicht ab ??: Stehende Videos laufen nicht ab. Stehende Videos stehen. Laufende Videos laufen ab!

KEYWORDS: Gay Wolli: ???

Und das war nur der Anfang! Ãœber Weihnachten wird wohl viel gesucht. Fast mehr als an Ostern.

KEYWORDS: mode postpunk: Rosa Rüssel! Postpunker tragen immer rosa Rüssel. Das ist das geheime Erkennungszeichen der Beinahe-Absolventen dubioser englischer Kunstakademien.

KEYWORDS: www.post-trikos.de: Meinten Sie vielleicht Post-Trikotagen. de? Im Kaufhof kommt nach den Trikotagen immer das Schlemmer-Restaurant, das wir immer durchschreiten um das WC aufzusuchen.

Es wurde nebenbei noch ca. 130 mal nach “Parampampam” gesucht. Genau gesagt fehlt für die genaue Wiedergabe eines Teils des Songs “Little drummer boy”, den Bing Crosby und David Bowie aufgenommen haben, noch ein “Pam”. Also “Parampampampam”. Wenn Sie nach Parampampam suchen kommen Sie auf “El porompompero” was ja ein spanisches Voilkslied ist und nicht zur Weihnachtszeit passt und schon gar nicht zum grausamen, kalten Stil des Postpunks. Aber was erzähle ich denn? …

… Mal wieder eine kleine Ãœbersicht über die glücklichen Besucher, die diese Seite aufgrund der Eingabe von sinnlosen Suchbegriffen entdeckt haben … und die wieder einmal keinen Kommentar hinterlassen haben. Wie bei den letzten Male erlaube ich mir den Lesern nachträglich weiterzuhelfen, bzw. die Suchbegriffe zu interpretieren.

KEYWORDS: reime ypsilanti: Ja man merkt, daß die Karnevalszeit angebrochen ist. Die Leser schreiben wieder an ihren Büttenreden. Was reimt sich also auf Ypsilanti? Ganz kurz und knapp: Elefanti! … Wobei wir ja wissen, daß das “nt” in Ypsilanti im Griechischen wie ein “d” ausgesprochen wird also eigentlich “Ypsiladi” was dann bedeuten würde, daß sich darauf auch Obstsalati reimen würde.

KEYWORDS: kostenlose Mosaikvorlagen ?: Meine Putzfrau neigt dazu, sämtliche in der Küche vorhandenen Gläser auf den Boden zu semmeln, so daß diese in 1000 Stücke zerfallen. Gilt das schon als kostenlose Mosaikvorlage? Falls gewünscht, könnte ich sie bitten davon ein paar Bilder zu schießen.

KEYWORDS: der elegante leser: Der elegante Leser möge sich doch bitte nicht in Unterhose vor den PC setzen während er diese Seite aufruft. Die elegante Leserin darf hingegen auch gerne mal im Minirock vor dem Rechner sitzen. Der elegante Leser wegen mir auch!

KEYWORDS: ich verstehe nur chinesisch:Ich ja nicht so gut! Aber wie Kollege Arzneikürbis immer kommentiert wenn die Schlachtplatte Saigon im Asia-Restaurant aufgetischt wird: “Ich weiß nicht was das ist, aber kann die Bedienung bitte mal die Kartoffel aus dem Mund nehmen! Ich kann sie nicht verstehen!”

KEYWORDS: Discokugel 80. Jahre: Da sucht wohl jemand nach Michael Schanze? Der ist bestimmt so an die 80 Jahre alt und man (die BILD) sagt, daß er mittlerweile auch zu einer hübschen kleinen Discokugel mutiert ist.

KEYWORDS: Was kann eine rheumadecke: Ziemlich heiß werden auf Dauer!

KEYWORDS: griechische emo band: Das ist mein absoluter Favorit diese Woche. eine griechische Emo-Band? Genausogut könnte ich nach Kartoffeln mit Kartoffelgeschmack suchen. Haben Sie schon einmal griechische Musik gehört? Wirkt das Gedudel, das Sie im Club Robinson zwischen dem Makramee-Bondage und den Fango Packungen hören auf Sie wie lebloser Plastikpop? Griechische Sänger wirken doch meistens so als hätte man ihnen mehrmals die Bouzouki über den Kopf gezogen. Alles ist demzufolge Emo!

KEYWORDS: windows welcome: Das hört sich doch fast so an als hätte der Einbrecher, den ich letzte Woche bei mir auf frischer Tat ertappt habe, vorher Google bemüht? Nein, ich habe kein Welcome Window. Mittlerweile besitze ich für die Herrschaften nur noch eine Goodbye Eisenstange neben dem Bett.

KEYWORDS: nudelpudding kirschsoße: Sie haben es so gewollt, ich werde Ihnen dann also das geheime Rezept meiner Mutter nächste Woche zur Verfügung stellen. Auf Wunsch auch bebildert.

KEYWORDS: “männlicher Mezzosopran”: Einbrecher nach Eisenstange.

Holla! Die Waldfee!